Was erwartet das jobcenter Duisburg von Ihnen?

Das jobcenter Duisburg will gemeinsam mit Ihnen Ihre Hilfebedürftigkeit beenden oder verringern und Sie finanziell wieder auf eigene Füße stellen. Deswegen sollen alle Möglichkeiten genutzt werden, damit Sie dieses Ziel erreichen und wieder am Berufsleben teilnehmen können. 

Grundsätzlich erwartet das jobcenter Duisburg von Ihnen eine aktive Mitarbeit bei der Stellensuche.

Dazu gehört, dass Sie sich genauso wie das jobcenter Duisburg um eine zumutbare Arbeitsstelle bemühen, auch wenn diese nicht Ihrem erlernten Beruf oder der zuletzt ausgeübten Tätigkeit entspricht oder der Beschäftigungsort weiter entfernt ist. Sie wirken an allen Maßnahmen tatkräftig mit, die Ihre Eingliederung unterstützen.

Wie finde ich eine Stelle?

  • Stellenbörsen im Internet
  • Tageszeitungen und Fachpresse
  • Initiativbewerbungen bei Firmen
  • Qualifizierung und Weiterbildung (Genehmigung des jobcenter erforderlich)
  • Probearbeit und Praktikum (Genehmigung des jobcenter erforderlich) 

 

NEWS

Bescheiderklärer  

Erklärvideo (deutsch)

Erklärvideos (englisch, französisch, arabisch, persisch)

Elektronische Ausfüllhilfen für einen Antrag auf Arbeitslosengeld II: 

Deutsch 

Weitere Sprachen

arabisch, bulgarisch, englisch, französisch, griechisch, italienisch, kroatisch, persisch, polnisch, portugisisch, rumänisch, russisch, serbisch, spanisch, türkisch  

Gemeinsam gegen Langzeitarbeitslosigkeit 

 

 

 

Service-Center:

0203 / 302-1910
Mo. bis Fr.: 8-18 Uhr

STANDORTSUCHE

Welcher Bereich oder Standort ist für mich zuständig?
Ihre Postleitzahl ist gefragt!
» Standortsuche