Gleichstellung von Frauen und Männern im jobcenter Duisburg

Trotz verschiedenster Bemühungen und bedeutender Verbesserungen in den vergangenen Jahren ist die gesellschaftliche und berufliche Teilhabe immer noch viel zu stark vom Geschlecht abhängig.

Das jobcenter Duisburg verfolgt das Ziel der Gleichstellung von Frauen und Männern. Die Aufgabenwahrnehmung wird an den Grundsätzen des Gender Mainstreaming ausgerichtet. Um die beruflichen Chancen von Frauen weiter zu verbessern, bietet das jobcenter Duisburg beispielsweise folgende zielgruppenorientierte Eingliederungsleistungen an: 

  • spezielle Angebote für Alleinerziehende und Migrantinnen,
  • Unterstützung bei der Aufnahme einer Berufsausbildung in Teilzeit,
  • gezielte Sprachförderung,
  • Angebote zum Erwerb des Hauptschulabschlusses und
  • Unterstützung bei der Sicherstellung der Kinderbetreuung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Ihre Vermittlungsfachkraft oder die Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt (BCA) des jobcenter Duisburg berät Sie gerne bei weiteren Fragen.  

NEWS

Bescheiderklärer  

Erklärvideo (deutsch)

Erklärvideos (englisch, französisch, arabisch, persisch)

Elektronische Ausfüllhilfen für einen Antrag auf Arbeitslosengeld II: 

Deutsch 

Weitere Sprachen

arabisch, bulgarisch, englisch, französisch, griechisch, italienisch, kroatisch, persisch, polnisch, portugisisch, rumänisch, russisch, serbisch, spanisch, türkisch  

Gemeinsam gegen Langzeitarbeitslosigkeit 

 

 

 

Service-Center:

0203 / 302-1910
Mo. bis Fr.: 8-18 Uhr

STANDORTSUCHE

Welcher Bereich oder Standort ist für mich zuständig?
Ihre Postleitzahl ist gefragt!
» Standortsuche